Kostenlose und einfachere Möglichkeiten zur Konvertierung von VLC-Dateien in MP4-Dateien

Konvertieren eines anderen Formats in MP4
Wie die meisten Menschen, können Sie VLC als Ihren Mediaplayer verwenden, denn der kostenlose Player kann verschiedene Audio- und Videoformate sowie DVDs usw. abspielen. Und als VLC-Liebhaber können Sie wahrscheinlich viele Filme in der VLC-Bibliothek speichern. Nun, wollen Sie diese VLC-Videos oder Filme in das MP4-Format konvertieren, um sie auf Ihrem Smartphone oder den meisten anderen tragbaren Geräten wie PSP usw. abzuspielen? Wenn ja, können Sie in diesem Artikel erfahren, wie Sie VLC-Videos schnell und einfach in MP4-Videos konvertieren können.

Teil 1. So konvertieren Sie VLC-Dateien in MP4 mit VLC
Teil 2. Eine einfachere Möglichkeit, VLC-Dateien in MP4 zu konvertieren.
Teil 1. So konvertieren Sie VLC-Dateien in MP4 mit VLC
Schritt 1 Importieren von Videos in VLC.
Zuerst müssen wir unseren VLC Media Player öffnen, und nach dem Öffnen sollten wir auf die obere Navigationsleiste klicken und auf den Punkt „Media“ klicken, der eine kleine Dropdown-Liste öffnet.

Importieren von Videos in VLC

In dieser Dropdown-Liste sollten wir auf die Registerkarte „Mehrere Dateien öffnen…“ klicken (oder einen Hotkey Strg+Shift+O verwenden) und warten, bis das Menü auf unserem Bildschirm erscheint.

Schritt 2 Gehen Sie zum Menü Konvertieren.
Klicken Sie im erscheinenden Menü auf die Schaltfläche Hinzufügen und wählen Sie die Datei aus, die Sie konvertieren möchten. Danach klickst du auf den Pfeil, der sich neben der Schaltfläche Play befindet. Ein Klick auf diesen Pfeil öffnet eine Dropdown-Liste, in der wir einen Link namens Convert auswählen oder einfach einen Hotkey Alt+O verwenden sollten.

Gehen Sie zum Menü Konvertieren.

Schritt 3 Wählen Sie die Einstellungen nach Ihren Wünschen.
In dem Menü, das erschienen ist, siehst du solche Dinge:

Der Pfad zur Quelle des Videos, der Typ dieser Datei und die Einstellung, die wir einrichten müssen.

Zunächst einmal müssen wir unsere Profile verwalten und entscheiden, welches am besten zu uns passt. In der Dropbox sieht man sehr viele Profile – für iDevices, TVs, Androiden, etc. Aber wir müssen nur eine auswählen – sie heißt Audio – MP3 (MP4). Es ist auf dem Screenshot zu sehen:

die Profile einrichten

Wie du bemerkt hast, gibt es rechts neben der Dropdown-Liste einige Schaltflächen, dort haben wir den Profiltyp ausgewählt. Diese Tasten werden verwendet für:

Konfigurieren Sie den Typ der Video- oder Audiocodecs Drücken Sie diese Taste, um den Typ der Video- oder Audiocodecs zu konfigurieren, die Sie genau für das Video oder ein Audio benötigen, das Sie konvertieren möchten. Übrigens, es gibt noch einige weitere großartige Funktionen und Fähigkeiten, die du erkunden kannst.

Löschen des Profils, das in der Dropdown-Liste ausgewählt ist Löschen des Profils, das in der Dropdown-Liste ausgewählt ist.

Erstellen eines neuen Profiltyps Dieser wird verwendet, um einen neuen Profiltyp zu erstellen und alle Audio- und Videocodecs für die zu konvertierende Datei zu verwalten.

Schritt 4 Starten Sie den Konvertierungsprozess von VLC zu MP4.
Sie müssen die Zieldatei auswählen, in der alle Informationen enthalten sein werden. In unserem Fall können wir die Schaltfläche Durchsuchen verwenden, zum Desktop kommen, einen Namen für die Datei schreiben, es sei container.mp4, und danach sollte das Web auf die Schaltfläche Start klicken, und der Prozess der Konvertierung wird beginnen.

Die geschätzte Zeit der Konvertierung hängt von der Leistung Ihres PCs und dem Typ des Codecs ab, den Sie zum Konvertieren verwenden.

Teil 2. Eine einfachere Möglichkeit, VLC-Dateien in MP4 zu konvertieren.
In Anbetracht der Tatsache, dass VLC-Videodateien in verschiedenen Formaten vorliegen, benötigen Sie einen leistungsstarken Videokonverter für Ihre Hilfe. Wondershare Video Converter Ultimate ( Wondershare Video Converter Ultimate for Mac) ist in der Lage, eine breite Palette von Audio- und Videoformaten zu unterstützen, sogar DVD-Dateien. Mit diesem großartigen VLC zu MP4 Konverter können Sie im Handumdrehen alle Ihre VLC-Videos auf Ihrem MP4 Media Player mit dem besten Betrachtungseffekt genießen. Die Bedienung ist zu einfach, und der Prozess ist extrem schnell. Folgen Sie einfach der Anleitung unten.

Wondershare Videokonverter Ultimativ
Ihre komplette Video-Toolbox

Videokonverter ultimativ
Konvertieren Sie Videos in über 1000 Formate, wie AVI, MKV, MOV, MP4, etc.
Konvertieren Sie Videos in optimierte Presets für fast alle Geräte.
30x schnellere Konvertierungsgeschwindigkeit als andere gängige Konverter.
Bearbeiten, verbessern und personalisieren Sie Ihre Videos.
Brennen Sie Videos auf abspielbare DVDs mit einer attraktiven kostenlosen DVD-Vorlage.
Laden Sie Videos von Video-Sharing-Seiten herunter oder nehmen Sie sie auf.
Die vielseitige Toolbox umfasst das Fixieren von Video-Metadaten, GIF-Maker, Casting von Videos auf TV, VR-Konverter und Bildschirmschreiber.
Unterstütztes Betriebssystem: Windows 10/8/7/XP/Vista, Mac OS 10.14 (Mojave), 10.13, 10.12, 10.11, 10.10, 10.9, 10.8, 10.7, 10.6
Kostenloser Download Kostenloser Download Kostenloser Download
Sicherheitsdownload Security Verified, 6 Personen haben es heruntergeladen.
Video-Tutorial: Wondershare Video Converter Ultimate – Konvertieren Sie Videos in jedes beliebige Format.

Schritt 1 Importieren Sie VLC-Dateien in den VLC to MP4 Videokonverter zur Konvertierung.
Navigieren Sie zu dem Ordner, der Ihre lokalen VLC-Videodateien enthält. Und dann wählen Sie die gewünschten Dateien aus, und ziehen Sie sie einfach in den Bereich dieser App. Oder Sie können auf die Schaltfläche Dateien hinzufügen auf der Hauptschnittstelle klicken, um Ihren Computer zu durchsuchen und die VLC-Dateien zur Videokonvertierung in dieses Programm zu importieren.

Importieren von VLC-Dateien in den VLC to MP4 Videokonverter

Hinweis: Gehen Sie zur Registerkarte Präferenz > Speicherort, Sie können den gespeicherten Ordner für die konvertierten Dateien ändern.